genaue Zeit - Aktueller Kalender ▓ TAXI OCHSENFELD  - 03385 505030 ▓
Hotline +49 1234 5678

Rhododendron-Liebhaber aufgepasst!

15.05.2018 15:02
(Kommentare: 0)

Zu Pfingsten lohnt ein Besuch des Rhododendronhains unter efeuumrankten Bäumen im nördlichen Teil des Optikparks. Blüten in beeindruckender Farbenpracht präsentieren sich dem Parkflaneur in dieser Zeit. Bei den Rhododendren handelt es sich um Sorten wie:

- Roseum elegans: Die Großblumige Alpenrose mit immergrünem Strauch und glänzendgrünem Laub. Die Blüte zeigt sich rosa mit schwacher, rotbrauner Zeichnung.

- Dr. H.C. Dresselhuys: Eine Alpenrose mit kräftig purpurroter Blüte, die eine Höhe bis zu drei Metern erreichen kann.

- Humboldt: Ein immergrüner Strauch, dessen Blüten rosaviolett mit großer, auffallender brombeerroter Zeichnung versehen sind.

- Blue Peter: Ein kleiner, immergrüner, locker kugelig wachsender Strauch, dessen Blüten hell lavendelblau, innen zart lilaweiß mit schwarzrotem Auge strahlen.

- Nova Zembla: Diese Sorte ist durch ihre besonders schöne purpurrote Blütenfarbe ein sehr häufig kultivierter Rhododendron.

Verstärkt wird der Eindruck des Hains durch eine Vielzahl von Azaleen wie

- Berryrose: Die Azalee kleidet ihre Blüten in ein zauberhaft rosafarbenes Kleid mit einer goldgelben Fleckzeichnung auf dem oberen Kronblatt.

- Fireball: Die Blüte zeigt sich orange- bis reinrot und wird im Innern von Orange beeinflusst.

- Golden Sunset: Die hellgelben Blüten sind mit einem große gelben Fleck versehen.

- Royal Command: Diese Sorte blüht wunderschön leuchtend orange.

- Satan: Dem Namen entsprechend färbt sich die Blüte scharlachrot.

Garten- und Blütenfreund aufgepasst: Kamera nicht vergessen!

Allerdings gilt auch hier wie überall in der Natur: Witterungs- und naturbedingte Einschränken kann es auch bei den Blüten geben.

Quelle: Optikpark Rathenow 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English