Hotline +49 1234 5678

Tierheim Rathenow braucht nach schweren Sturmschäden Ihre Hilfe

06.10.2017 13:36
(Kommentare: 0)

Spendenaufruf

Auch im Rathenower Tierheim hat der Sturm ordentlich zugeschlagen! Mehrere Bäume sind umgestürzt und haben die Zaunanlage in den Ausläufen beschädigt, diese können nun nicht mehr von den Hunden tagsüber genutzt werden. Es kostet viel Arbeit, Kraft und vor allem Geld alles wieder in Stand zu setzen! Bitte vergisst die Tiere nicht. Wir sind für jede ach so kleine Spende dankbar, das die Hunde schnellst möglich wieder in ihre Ausläufe rennen können und nicht den Großteil des Tages im Zwinger sitzen müssen.

Spenden werden gerne unter der Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam, IBAN DE35 1605 0000 3857 0007 40 entgegen genommen. Danke!

Tierheim Rathenow e.V.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English