genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |     ▄▀▄▀▄   TAXI OCHSENFELD  - 03385 505030   ▄▀▄▀▄
Hotline +49 1234 5678

Auftakt zur Seniorenwoche in Rathenow

08.06.2018 14:56
(Kommentare: 0)
Auftaktveranstaltung in Schönwalde © Stadtverwaltung Rathenow

Die Kreisstadt ist in die 25. Brandenburgische Seniorenwoche gestartet. Am Dienstag (05. Juni) folgten 25 Interessierte dem Aufruf des Rathenower Seniorenrates und ließen sich in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt von Karsten Hirsch, zuständig für die Prävention in der Polizeiinspektion Havelland, beraten. Sie erfuhren von aktuellen Methoden, z.B. dem Enkeltrick, mit denen derzeit viele Senioren verunsichert und um ihr Geld betrogen werden und erhielten Ratschläge, wie sie Einbrüchen und Diebstählen vorbeugen können.

Am Mittwoch (06.06.) fuhr der Rathenower Seniorenrat zur Auftaktveranstaltung des Kreisseniorenrates nach Schönwalde-Glien. Waltraut Lerch, langjähriges Mitglied des Rathenower Seniorenrates, wurde dort für ihr Engagement ausgezeichnet. Außerdem konnten Petra Herbrich und ihre Mitstreiter einen Einblick in die Seniorenarbeit der Gemeinde Schönwalde erhalten und sich zum Thema altersgerechtes Wohnen im Quartier mit Herrn Nolde von der FAPIQ (Fachstelle für altersgerechtes Wohnen im Quartier) und den anderen Seniorenräten des Kreises austauschen.

Doch damit ist die Seniorenwoche, die eigentlich ein Seniorenmonat ist, noch nicht vorbei.

Am Donnerstag, den 14. Juni um 10 Uhr, lädt der Seniorenrat in den Klubraum des Wohn- und Pflegezentrums "Haus am Fontanepark", Forststraße 39 ein. Frau Jeannine Maronde vom Lohnsteuerhilfeverein berät kostenlos an diesem Tag die Senioren zum Thema Steuern.

Am darauf folgenden Donnerstag, den 21. Juni, findet um 15 Uhr wieder der beliebte Seniorentanz im Tivoli statt.

Am 29. Juni erklärt ein Mitarbeiter der Havelbus-Verkehrsgesellschaft den Senioren das richtige Verhalten in  Bussen. Der Treffpunkt für diese Schulung ist um 10 Uhr im „Fidelio“ der Volkssolidarität, Friedrich-Ebert-Ring 80. Die Veranstaltung ist ebenfalls kostenlos und es wird vorab noch zu Kaffee und Kuchen geladen. Daher wird um eine Voranmeldung, unter der Telefon-Nr.: 03385 596 413, gebeten.

Quelle: Stadtverwaltung Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English