genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Brandenburg wächst dank Zuzug aus Berlin

18.06.2019 00:27
(Kommentare: 1)

Im Jahr 2018 ist die Bevölkerung Brandenburgs um 7 900 Personen (+0,3 Prozent) auf insgesamt 2 511 917 Personen angewachsen. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, geht dies auf die anhaltend hohe Zuwanderung vor allem aus Berlin in die Mark zurück.

Im Jahr 2018 übertrafen die Zuzüge nach Brandenburg die Fortzüge um 20 800 Personen. Mehr als drei Viertel des Wanderungsgewinns stammen aus dem Land Berlin. Der Wanderungsgewinn gegenüber der Bundeshauptstadt betrug 15 900 Personen. Der Wanderungsüberschuss konnte das Geburtendefizit von –12 800 Personen mehr als ausgleichen, sodass die Bevölkerungszahl das sechste Jahr in Folge anstieg.

Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von silentbill |

lol. =D Wenn ich vor die Tür gehe und mich umschaue kommt der Zuzug von ganz woanders her.Ist aber beswtimmt nur Nazigequatsche

© All rights reserved
German English