genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |     ▄▀▄▀▄   TAXI OCHSENFELD  - 03385 505030   ▄▀▄▀▄
Hotline +49 1234 5678

Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan "Rideplatz"

08.01.2018 20:15
(Kommentare: 0)

Die Stadt Rathenow konnte sich im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs "Sport bewegt Vielfalt" des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Stiftung Lebendige Stadt mit ihrer Projektidee "Rideplatz" ►gegen 90 andere deutsche Städte durchsetzen. Im Rahmen eines intensiven Beteiligungsverfahrens wurden die gewünschten Nutzungen für den künftigen Sport- und Freizeitplatz zusammengetragen. Für die Baurechtschaffung und Realisierung bedarf es eines Bebauungsplans. Die Fläche des ehemaligen Reitplatzes am Körgraben ist für das Vorhaben vorgesehen. In der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rathenow wurde am 13.09.2017 der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 64 "Sport- und Freizeitplatz Körgraben" gefasst. Der Geltungsbereich umfasst eine Fläche von ca. 2,2 ha.

Mit der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 64 "Sport- und Freizeitplatz Körgraben" werden insbesondere folgende Ziele verfolgt:

  • Schaffung eines generationsübergreifenden Sport- und Freizeitplatzes, welcher für Anwohner und Besucher der Stadt frei zugänglich ist
  • Steigerung der Attraktivität der Rathenower Innenstadt durch die Schaffung eines vielfältigen kulturellen und sportlichen Freizeitangebots
  • Nachnutzung des ehemaligen Reitplatzes
  • Berücksichtigung der angrenzenden schutzwürdigen Nutzungen an das Plangebiet und Sicherstellung von gesunden Wohnverhältnissen

In der Bürgerversammlung am Dienstag, den 09.01.2018 um 17.00 Uhr, im Rathenower Rathaus - Raum 413, hat jede(r) Interessierte die Gelegenheit, den Stand der Planung, die Ziele und den zeitlichen Ablauf zu erfahren und zugleich seine Hinweise / Anregungen zum Vorhaben zu äußern.

Quelle: Stadtverwaltung Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English