genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Bürgerbudget bringt Neues nach Böhne

18.05.2022 12:34
(Kommentare: 0)
Spiel- und Festwiese in Böhne (Foto: Anne Kießling, Stadt Rathenow)

Die Sport-, Spiel- und Festwiese hinter dem Gemeindezentrum des Rathenower Ortsteils Böhne hat dank des Bürgerbudgets 2021 eine weitere Aufwertung erhalten. Für die Kinder des Ortes stehen nun eine neue Wippe und ein Sonnensegel über dem Sandkasten bereit. Kinder ab 14 Jahren und Erwachsene können drei neu errichtete Outdoor-Sportgeräte nutzen. Auch der Fußballplatz wurde hergerichtet. Sobald der Rasen ausreichend belastbar ist, werden noch zwei Fußballtore aufgestellt. Der Vorschlag erhielt 40 Unterstützerstimmen und wurde aus dem Budget der Gesamtstadt mit insgesamt 15.000 Euro finanziert.

Böhner Nachwuchs auf der neuen Wippe (Foto: Anne Kießling, Stadt Rathenow)
Bank am Weg zur Schäferei (Foto: Anne Kießling, Stadt Rathenow)

Ein weiterer Vorschlag im Ortsteilbudget war die Aufstellung einer Bank am Weg zur Schäferei für rund 500 Euro, der sich mit 33 Stimmen durchsetzen konnte. Bereits im Frühjahr 2021 hat die Stadt Rathenow einen Zuwendungsbescheid über 2000 Euro an den Förderverein Dorfgemeinschaft Böhne e. V. zur Unterstützung kultureller Veranstaltungen übergeben.

Ortsvorsteher Christian Stachowiak und der stellvertretende Bürgermeister Jörg Zietemann (v.l.) freuen sich über die positiven Auswirkungen des Bürgerbudgets auf die Dorfgemeinschaft in Böhne (Foto: Anne Kießling, Stadt Rathenow).

„Die Böhner haben fleißig abgestimmt. Das Bürgerbudget ist besonders für die kleineren Ortsteile eine tolle Möglichkeit, Projekte für die Dorfgemeinschaft auf die Beine zu stellen“, sagt Ortsvorsteher Christian Stachowiak.
„Aus dem Bürgerbudget 2021 flossen allein nach Böhne insgesamt 17.500 Euro. Mitmachen lohnt sich also. Auch im Bürgerbudget 2023 stehen wieder 30 spannende Vorschläge zur Abstimmung bereit. Noch bis zum 10. Juni 2022 können Rathenowerinnen und Rathenower unter machmit.rathenow.de abstimmen“, wirbt der zukünftige Bürgermeister Jörg Zietemann für das Bürgerbudget.

Quelle: Stadt Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English