genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Erste Maßnahmen wegen CoronaVirus in Rathenow werden notwendig

13.03.2020 12:35
(Kommentare: 7)

Auf Grund von ersten bestätigten Erkrankungsfällen in der Stadt Rathenow, informiert die Stadtverwaltung über weitere Maßnahmen:

● ab Montag, dem 16. März 2020, werden bis aus Widerruf die Stadtbibliothek und der Freizeittreff Mühle geschlossen,
● das Rathaus der Stadtverwaltung Rathenow bleibt am Montag, dem 16. März 2020 für den Besucherverkehr geschlossen
● der Seniorentanz im Tivoli, am Donnerstag den 19. März 2020, wird abgesagt.

Zu beachten sind die Hinweise und die erlassenen ► Allgemeinverfügungen des Landkreises Havelland.

Am Montag legt der Arbeitsstab der Stadtverwaltung Rathenow weitere Maßnahmen entsprechend der Sachlage fest, worüber die Öffentlichkeit zeitnah informiert wird.

Quelle: Stadt Rathenow

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Silentbill |

@Sebastian ich mag Line durchaus. Ich verehre daher Sarah Wagenknecht. Bei mir hört nur ab da aus LInksfaschisten all die Methoden anwenden im Krampf gegen Rechts selbst betreiben. Das dritte Reich ist längst wieder da es betitelt sich heut nur als Antifaschisten. Es gibt genügend Leute die unter vier Augen unsere heutigen Verhältnisse mit einer DDR 2.0 vergeleichen aber ich geh da noch einen Schritt weiter....aqlso ich kann mich wirklich nicht daran erinnnern das die DDR Leutsche (Bettrnässer)gehabt hätte die sie auf dich losjagen dich zusammentretten, dir das Auto anzünden, oder dir die Reifen zerstechen oder am liebsten über einen Vater drüber herfahrenh würden (Zusammmenschlagen) der auf einer Kundgebung einfach nur davon berichtet hat wie sein Sohn wirklich gestorben ist, entgegen des offizielen Polizeiberichts. Kurzum sechs Messerstich ins Herz Merkelwelpe konnte nicht wissen das dies tötlich sein könnte und bekam "Antiaggressionstraing"in Form von 6 Mal Fussballspielen im Verein aufgedonnert. Darum gehts mir nichtmal.Ich weiß das ich mich in der größten Freiluftpsychatrie befinde. Wären die Absperrgitter und Bullen nicht dagewesen kann ich dir versichern die wollten den dafür am liebsten zusammentreten und dann siehst du Bundestagsdebaten an wo eine Nebuchantin namens Künerst sich hinstellt und ernsthaft offziell regelmäßiges Geld für diese SA Schlägertruppen fordert, die ohnehinschon über 1000 Millionen im Jahr im Krampf gegen rrrrääääääässssccccchhhhhtttttssssss inofiziell. kassieren. Von ihren Perdophantasien will ich gar nicht erst wieder anfangen. Deswegen wurden schon so einigen Aufklären morgens die Tür eingetreten und alles an Technik mitgenommen was sie dannach wegwerfen konnten.

Kommentar von Sebastian |

Das wird 'ne saftige Antwort von silent "Die Leuchte" bill geben.
Sicher werden wir jetzt saftige Verweise auf Youtube um die Ohren gepfeffert bekommen und als Links beschimpft werden.

Pandemie = Influenza... achso na dann. Olle Bill wieder und seine Facebook-/Youtube-Zitate. Man nennt ihn ach Schwarmintelligenz-Bill. Google das mal, vllt wird dir zur Abwechslung mal was bewusst.

Kommentar von Peter |

Gruß an Berti, du hast so was von recht.

Kommentar von Danimaus |

Ich möchte gerne wissen wie die notfallbetreuung gerechtfertigt wird da ich alleinerziehend bin und in der Pflege berufstätig bin...

Kommentar von Berti |

Silentbill- der Sperma deines Vaters wäre besser im BillyBoy geblieben

Kommentar von Bernd |

Mit "vorranglich" statt "vorrangig" hast du eindrucksvoll bewiesen, dass du dir von der BRD GmbH nicht vorrschreiben lässt, wie man etwas zu schreiben hast. SilentBill 1. Merkel 0. Herzlichen Glückwunsch.
Hätte doch ur jeder in der "Schule" so versagt wie du, dann wäre aus Deutschland was geworden.

Kommentar von Silentbill |

Na Gott sei Dank bleiben die Verbreitungsherde Schulen, oder wie ich sie gern nenne Indoktriierungsanstalten für Merkelbücklinge geöffnet, sollen ja schließlig die ganze Familie was von haben wennie Kinderlein nach Hause kommen. Obwohl ich Corona im Vergleich zu anderen Krankheiten für reine Panikmache halte. Soviel ich bisher mitgekriegt habe betreffen die Todesfälle voranglich Renter und Menschen mit geschwächtem Immunsystem also alles ganz normal. Ich möchte damit nicht Rentnern den Tod wünschen, ich meinte nur alles ganz normal, wie bei der normalen Grippe und sonstiges

© All rights reserved
German English