genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

L 962: Deckeneinbau an den Ortseingangsinseln in Briest startet am Freitag unter Vollsperrung

07.06.2021 14:13
(Kommentare: 0)

Für die Baumaßnahme wird die Landesstraße (L) 962 in Briest vollgesperrt. Grund dafür ist der Asphalteinbau der Deckschicht an den beiden Ortseingangsinseln. Gesperrt wird in zwei Etappen: Am Freitag, 11.06.2021 ab 17:30 Uhr wird die Zuwegung aus Krahnepuhl / B 1 kommend voll gesperrt.  Anschließend wird die Ortseingangsinsel asphaltiert und im Laufe des Sonnabends wieder geöffnet.

Nach der Fertigstellung wird dann am Sonnabend, 12.06.2021 der Ortseingang aus Tieckow / B 102 kommend voll gesperrt. Hier wird den Tag über asphaltiert.

Am Montag, 14.06.2021 um 6:30 Uhr wird die Ortsdurchfahrt in Briest wieder vollständig für den Verkehr freigegeben. Dieses Verfahren sichert die Erreichbarkeit von Briest über das Wochenende.

Der Verkehr wird für den 11.06.2021 über die B 1 Richtung Brandenburg an der Havel bzw. über Plaue umgeleitet. Für den 12.06.2021 wird der Verkehr über die B 102 Richtung Fohrde und Brandenburg an der Havel umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Es ist zu beachten, dass für den LKW-Verkehr unmittelbar vor der Ortslage Briest keine Wendemöglichkeit besteht.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer:innen sich auf die neue Verkehrsführung einzustellen und um besondere Vorsicht im Baustellenbereich.

Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English