genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Starke Teilnahme beim ersten Workshop „Projektentwicklung und LEADER-Förderung“ für Akteure in der LEADER-Region Havelland

28.09.2016 15:16
(Kommentare: 0)

Ehem.Bhf.Ketzin-Eigentümer Herr Schubert (hinten, blaues T-Shirt)
Ehem.Bhf.Ketzin-Rückseite
Fazenda Gut Neuhof e.V.-Herr Teuber (Geschäftsführer, 3.v.l.) Gasthaus
Kulturmühle Perwenitz e.V.-Vorsitzende Fr. Venter (Mitte), Fr. Lenk Reg
Kulturmühle Perwenitz e.V.-Vorsitzende Fr. Venter (Mitte), Fr. Lenk RM
Kulturmühle Perwenitz e.V.-Vorsitzende Frau Venter (Mitte)

Mehr als 20 Teilnehmerinnen du Teilnehmer nahmen am Samstag, 24.09.2016, am ersten Start-Workshop für Interessierte an der LEADER-Förderung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Havelland e.V. teil. Mit dem Workshop möchte die LAG Havelland die Entwicklung wirkungsvoller und nachhaltiger Projekte im ländlichen Raum fördern, Engagierte motivieren und über das LEADER-Förderprogramm informieren.

Überwiegend Privatpersonen, aber auch Vereine und kommunale Vertreter aus dem Havelland und darüber hinaus waren gekommen um sich Hinweise zur Planung und Umsetzung von Projekten im ländlichen Raum und zum Förderprogramm LEADER zu holen. Neben einem informativen Vortrag des Regionalmanagements konnten die Teilnehmer bei der Besichtigung von vier gelungenen LEADER-Projekten wertvolle Praxiserfahrungen sammeln. „Der Erfahrungsaustausch hilft, für gewisse Engpässe Lösungen anzudenken und mit Mut die Realisierbarkeit weiterzutreiben“ so ein Teilnehmer. Besucht wurden die Umnutzung des ehemaligen Bahnhofs Ketzin, der Umbau eines Stalls zu einem Gästehaus auf dem Fazenda Gut Neuhof e.V., der Umweltbildungsort, Dorftreffpunkt, Standesamt Waldschule Pausin GmbH sowie die Kulturmühle Perwenitz e.V. Ein Gewinn war auch die Vernetzung der Teilnehmer untereinander, Aktive im Havelland mit ähnlichen Vorhaben tauschen sich nun aus, die vorher nicht voneinander wussten.

Potsdam, 27.09.2016

 

Kontakt

Regionalmanagement der LAG Havelland e.V.

Öffentlichkeitsarbeit und Förderantragsberatung

Josephine Lenk

Tel.: +49 (0)331 20 15 10

E-Mail: josephine.lenk@lag-havelland.de

c/o complan Kommunalberatung GmbH

Voltaireweg 4

D-14469 Potsdam

www.lag-havelland.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English