genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Unwetter in Premnitz, Rathenow und Semlin: Feuerwehr im Dauereinsatz

07.07.2024 11:39
(Kommentare: 0)

Gestern wurde Premnitz von einem schweren Unwetter heimgesucht, das erhebliche Schäden verursachte. Zahlreiche Bäume wurden umgestürzt oder brachen unter der Wucht des Sturms, viele Äste wurden abgebrochen und versperrten die Straßen.

Die örtliche Feuerwehr war im Dauereinsatz, unterstützt von den Feuerwehren aus Döberitz und Mögelin. Gemeinsam beseitigten sie umgestürzte und abgebrochene Bäume sowie Äste, um die Straßen wieder freizumachen. Mithilfe von Kettensägen wurden die abgebrochenen Äste abgesägt und die umgestürzten Bäume zerlegt und von den Straßen entfernt. Dank ihres schnellen Eingreifens konnten die Hauptverkehrswege in Premnitz rasch wieder freigegeben werden.

Auch in Rathenow und auf der B102 bei Semlin waren die Feuerwehren im Einsatz, um umgestürzte Bäume zu beseitigen und die Straßen zu sichern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English