genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |     ▄▀▄▀▄   TAXI OCHSENFELD  - 03385 505030   ▄▀▄▀▄
Hotline +49 1234 5678

Zahl der Neuzulassungen von Diesel-Pkw in Brandenburg weiter rückläufig

21.01.2019 18:36
(Kommentare: 0)

Für das Jahr 2018 verzeichnete das Kraftfahrt-Bundesamt für das Land Brandenburg bei neu zugelassenen Kraftfahrzeugen insgesamt einen leichten Zuwachs um 672 (+0,8 Prozent) auf 86 115 Fahrzeuge. Wie das Amt für Statistik BerlinBrandenburg mitteilt, verfügten 25 Prozent der zugelassenen 67 777 Pkw über einen Dieselmotor. Im Jahr 2017 waren es 30 Prozent und 2016 noch 36,8 Prozent. 2018 wurden im Vergleich zu 2017 fast 3 500 weniger Neuzulassungen bei Diesel-Pkw registriert.

Es wurden 220 mit Erdgas und 152 mit Flüssiggas betriebene Pkw neu zugelassen (2017: 121 bzw. 177), während 694 über einen Elektromotor und 2 454 über einen Hybridantrieb verfügten (2017: 381 bzw. 1 945). Der Anteil neu zugelassener Pkw mit den hier aufgeführten alternativen Antrieben an den insgesamt neu zugelassenen Pkw betrug 5,2 Prozent (2017: 3,9 Prozent); deutschlandweit waren es 5,3 Prozent.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English