genaue Zeit - Aktueller Kalender | ♫ ♫ ► RADIO ONLINE ♫ ♫ |
Hotline +49 1234 5678

Horror-Clown erschreckt Kinder in Stendal - Polizei sucht Zeugen

(Kommentare: 0)

Stendal, 20.10.2016, 07:30 Uhr
Zu Schulbeginn trieb eine als Clown verkleidete Person an der Grundschule in der Goethestraße ihr Unwesen. Besonders makaber war, dass der „Clown“ ein Plakat in der Hand hielt, auf dem geschrieben stand „Ihr werdet alle sterben“. Das Plakat war insbesondere für die Grundschüler deutlich sichtbar. Kurz darauf stieg diese Person in einen dunklen Pkw Audi und verschwand. Die von der Grundschule sofort alarmierte Polizei konnte trotz intensiver Suche, den besagten Pkw nicht mehr feststellen.
Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum Fahrzeug bzw. zur Identität des „Clowns“ machen können, werden gebeten sich im Polizeirevier Stendal unter Tel. 03931/685 292 oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord - PRev. Stendal

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© All rights reserved
German English